Willkommen Unsere Schule
>
Unsere Schule Aktuelles Corona Termine Leitbild Portrait Anmeldung am FGM Infos für Eltern von Viertklässlern Fächer und -verbünde Profile Digitalität Stützpunktschule für Molekularbiologie Beratung und Information Oberstufenberatung Hausaufgabenbetreuung Berufliche Orientierung Haus- und Läuteordnung
Am Schulleben Beteiligte
>
Am Schulleben Beteiligte Schulleitung Kollegium Beratungslehrerin Sekretariat Hausmeister Eltern am FGM SMV Freundeskreis Cafeteria Kooperationspartner Alumni
Unser Schulleben
>
Unser Schulleben Arbeitsgemeinschaften Austauschprogramme Exkursionen und Fahrten Feste und Konzerte Fördern und Würdigen Kunstwerk des Monats Kunst und Kultur Praktika Prävention und Gesundheit Projekttage Schülerzeitung Sommerkonzerte und Talentschuppen Wettbewerbe
Archiv Kontakt
MINT

Fächer: MINT

Einen Schwerpunkt der Angebote des Feudenheim-Gymnasiums stellt die Förderung der Schülerinnen und Schüler im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich dar.

Im Regelunterricht findet dies innerhalb des Unterrichts der Fächer Mathematik, Biologie, BNT (Biologie, Natur und Technik), Chemie, Physik. Informatik, Astronomie und des Profilfachs IMP (Informatik, Mathematik und Physik ) statt.

Als Versuchsschule für das Fach IMP führte das Feudenheim-Gymnasium als eines der ersten Gymnasien landesweit zum Schuljahr 2018/19 dieses Fach ein und bietet allen Schülerinnen und Schülern hiermit ein weiteres, zukunftsorientiertes Profilfach an. Ein Schwerpunkt des Unterrichts in den naturwissenschaftlichen Fächern liegt auf der Durchführung von Praktika, hierfür stehen modern eingerichtete Fachräume zur Verfügung.

Parallel zum Regelunterricht bestehen vielfältige Angebote an Arbeitsgemeinschaften und Wettbewerben. So gibt es ein langjähriges, auf Klassenstufen abgestimmtes, durchgehendes Konzept der Teilnahme an Mathematik-Wettbewerben. Zusätzlich ist das Feudenheim-Gymnasium Schwerpunktschule für Molekularbiologie und bietet auch Praktika für Lerngruppen anderer Gymnasien an. Schülerinnen und Schüler des Feudenheim-Gymnasiums haben die Möglichkeit, als Schülermentoren bei der Betreuung der Praktika mitzuarbeiten.

Für diese durchgängige, nachhaltige Förderung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich wurde das Feudenheim-Gymnasium im Oktober 2019 mit dem Zertifikat Mint-freundliche Schule ausgezeichnet.

Ansprechpartnerin: Priska Gerlach-Wies
Kontakt: