Willkommen Unsere Schule
>
Unsere Schule Aktuelles Corona & Lernen mit Rückenwind Termine Infos für unsere neuen Fünftklässler Leitbild Portrait Fächer und -verbünde Profile Digitalität Stützpunktschule für Molekularbiologie Beratung und Information Oberstufenberatung Hausaufgabenbetreuung Berufliche Orientierung Haus- und Läuteordnung
Am Schulleben Beteiligte
>
Am Schulleben Beteiligte Schulleitung Kollegium Beratungslehrerin Sekretariat Hausmeister Eltern am FGM SMV Freundeskreis Cafeteria Kooperationspartner Alumni
Unser Schulleben
>
Unser Schulleben Arbeitsgemeinschaften Austauschprogramme Exkursionen und Fahrten Feste und Konzerte Fördern und Würdigen Kunstwerk des Monats Kunst und Kultur Praktika Prävention und Gesundheit Projekttage Schülerzeitung Sommerkonzerte und Talentschuppen Wettbewerbe
Archiv Kontakt
Aktuelles

Medienworkshop der 6c im Technoseum

Scratch! Der Name der am MIT (USA) entwickelten Lernsoftware, um Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen, spielerisch programmieren zu lernen, war am Mittwoch, den 17.11.2021 der Mittelpunkt des im Technoseum angebotenen Workshops „Instagram und Co - Wie mache ich‘s richtig im Netz?“. Das Ergebnis: eine von der 6c mit Scratch programmierte animierte Geschichte, die den kritischen Umgang mit sozialen Netzwerken thematisiert. Doch mit dem Fertigstellen der Geschichte ist das digitale Abenteuer für die 6c noch nicht beendet. Der Workshop fand im Rahmen eines Wettbewerbes, dem Medienkompetenz-Preis der Heinrich-Vetter-Stiftung, statt. Dieser wird seit 2018 an Schulen aus dem Rhein-Neckar-Dreieck vergeben.
Neben einem Geldpreis gibt es zusätzlich unter den insgesamt zehn teilnehmenden Schulen freien Eintritt für ein Jahr sowie kostenlose Angebote für die ganze Schule zu gewinnen. Wir drücken die Daumen!