Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Lesekreis – eine Arbeitsgemeinschaft für die Kursstufe

Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, Schülern, die gerne lesen, eine Möglichkeit zu bieten, sich mit Gleichgesinnten zu treffen, um über ein gemeinsam ausgesuchtes und von allen zwischen den Treffen gelesenes Werk der Literatur zu sprechen. In der Auswahl der Texte wechseln sich Klassiker und Neuerscheinungen ab, das Gespräch darüber hat keinen Unterrichtscharakter, findet in entspannter Atmosphäre statt, ist im Idealfall auf hohem Niveau und ein Austausch auf Augenhöhe.

Was wir schon gelesen haben:

Heinrich v. Kleist: Prinz Friedrich von Homburg
Thomas Mann: Der Tod in Venedig
Günter Grass: Die Blechtrommel
John Irving: Das Hotel New Hampshire
Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker
Frank Wedekind: Frühlings Erwachen
Johann Wolfgang Goethe: Die Leiden des jungen Werther
Friedrich Schiller: Kabale und Liebe
Patrich Süskind: Das Parfum
Siegfried Lenz: So zärtlich war Suleyken

Leitung: Rebecca Roth


Sie befinden sich hier: