Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Schüleraustausch mit dem Collège Pierre Mendes France, Chécy (Frankreich)

Erinnerungen an den Austausch mit Chécy 2018

 

Schüleraustausch Frankreich: Gruppenaustausch Klassenstufe 8 mit dem Collège Pierre Mendès France in Chécy bei Orléans

Die Schule, die nach dem französischen Politiker Pierre Mendès France benannt ist, liegt in Chécy, der französischen Partnergemeinde unseres Nachbarortes Ilvesheim.

Im Mai 2014, rechtzeitig zum 20jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Ilvesheim - Chécy, fand der erste Schüleraustausch zwischen dem Feudenheim-Gymnasium und dem Collège Pierre Mendès France in Chécy statt.
Vom 12. bis zum 18. Mai 2014 besuchten 13 Schülerinnen und Schüler unserer achten Klassen sowie die begleitenden Lehrkräfte Ursula Maßmann und Dr. Christian Wespe die Ilvesheimer Partnergemeinde im Loiretal.
Der Austausch kam nach Kontaktaufnahme des Partnerschaftsvereins Ilvesheim-Chécy (PIC) mit unserer Schule zustande. Der erste Gegenbesuch in Mannheim fand im Mai 2015 statt.

Seither besuchen jedes Jahr Schülerinnen und Schüler der achten Klassen ihre jeweiligen Austauschpartner in Chécy und verbringen eine Woche bei ihren Gastfamilien, wo sie den Alltag in einer französischen Familie kennenlernen.
Im Laufe des Aufenthalts haben die deutschen Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, am Unterricht im Collège Pierre Mendès France teilzunehmen. Sie erleben ein Essen in einer französischen Schulkantine und lernen in einem abwechslungsreichen Programm die Region näher kennen. Dazu gehört das Erkunden der Gemeinde Chécy im Rahmen einer Rallye ebenso wie ein Besuch in Orléans und in einem der zahlreichen Schlösser, wo die deutschen Gäste tief in die französische Geschichte eintauchen können.
Gemeinsame Projekte der deutschen und französischen Austauschschüler stellen zudem die allem zugrunde liegende europäische Idee in den Fokus.

Seit Beginn des Austausches sind viele dauerhafte Freundschaften zwischen den Schülerinnen und Schülern und deren Familien entstanden.
Die Gemeinden Ilvesheim und Chécy sowie die jeweiligen Partnerschaftskomitees unterstützen und begleiten aktiv die wechselseitigen Besuche, so steht immer auch ein großer Empfang durch die jeweiligen Bürgermeister unter Mitwirkung der Komitees auf dem Programm.

Der Austausch erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit, und so heißt es auch wieder im kommenden Jahr:

Bonjour Chécy!


Ursula Maßmann
Koordinatorin
Kontakt:

Anmeldung: im zweiten Halbjahr der Klassenstufe 7.


Sie befinden sich hier: