Willkommen Unsere Schule
>
Unsere Schule Aktuelles Termine Infos für Eltern von Viertklässlern Corona & Lernen mit Rückenwind Leitbild Portrait Fächer und -verbünde Profile Digitalität Stützpunktschule für Molekularbiologie Beratung und Information Oberstufenberatung Hausaufgabenbetreuung Berufliche Orientierung Haus- und Läuteordnung
Am Schulleben Beteiligte
>
Am Schulleben Beteiligte Schulleitung Kollegium Beratungslehrerin Sekretariat Hausmeister Eltern am FGM SMV Freundeskreis Cafeteria Kooperationspartner Alumni
Unser Schulleben
>
Unser Schulleben Arbeitsgemeinschaften Austauschprogramme Exkursionen und Fahrten Feste und Konzerte Fördern und Würdigen Kunstwerk des Monats Kunst und Kultur Praktika Prävention und Gesundheit Projekttage Schülerzeitung Sommerkonzerte und Talentschuppen Wettbewerbe
Archiv Kontakt
Feudenheim-Gymnasium
Die Brettspiel-AG bzw. Board Game Society wird auch dieses Jahr wieder angeboten. Jede Woche spielen wir montagnachmittags Brettspiele, abwechselnd Englisch und Deutsch.
Mooooooooooooment mal, Spiele kann ich doch auch daheim spielen, denkst du dir vielleicht. Aber etwa auch unsere selbstgebastelten Spiele? In einem kannst du Raum für Raum das Schulhaus kaufen, bis du der Chef bist. Du wolltest doch immer schon mal den Physiksaal kaufen, oder nicht? Oder gleich das Lehrerzimmer? Aber aufpassen, dass du nicht von den Lehrern zum Nachsitzen geschickt wirst!
Und vermutlich hast du auch kein Spiel zuhause, in dem du eine Schulzeit am FGM bis zum Abitur durchspielst. Wähle deine Klassensprecher, werde Mathe-, Deutschprofi oder Englischprofi (es gibt noch weitere!) und hilf deinen Mitspielern bei ihren Hausaufgaben und sammle so Hermine-Punkte. Aber Vorsicht: Ärgere besser nicht Lehrer und Mitschüler, und lande besser auf keinem Dumme-Streiche-Feld, denn das gibt Punkteabzug!
Du wirst ja wohl zugeben müssen, dass sich das spannend anhört, oder etwa nicht?
Und wer weiß, was uns sonst noch alles einfällt. Netter Nebeneffekt, wenn man in die Board Game Society kommt: Man lernt spielend Englisch, im wahrsten Sinne des Wortes!
Worauf wartest du also noch? Komm doch auch dazu! Du darfst zu beiden dazukommen, oder auch nur zum deutschen Nachmittag, oder nur zum englischen Nachmittag kommen – ganz, wie du willst.
Ach ja, hier findest du nochmal den Selbsttest, ob die Brettspiel-AG etwas für dich ist. Natürlich auf Deutsch und auf Englisch!
Interesse?
Nicht lange rumfackeln, sondern eine kurze Mail an schicken oder sich per Messenger melden. Wir warten auf weitere Mitspieler!




Eingeladene Klassenstufen: 5-12

Leitung: Herr Majewski

Kontakt:

Ort und Zeit: E43, Mo. 13:50-15:20