Willkommen Unsere Schule
>
Unsere Schule Aktuelles Termine Infos für Eltern von Viertklässlern Anmeldung am FGM Lernen mit Rückenwind Leitbild Portrait Fächer und -verbünde Profile Digitalität Stützpunktschule für Molekularbiologie Beratung und Information Oberstufenberatung Hausaufgabenbetreuung Berufliche Orientierung Haus- und Läuteordnung
Am Schulleben Beteiligte
>
Am Schulleben Beteiligte Schulleitung Kollegium ÖPR Beratungslehrerin Sekretariat Hausmeister Eltern am FGM SMV Freundeskreis Cafeteria Kooperationspartner Alumni
Unser Schulleben
>
Unser Schulleben Arbeitsgemeinschaften Austauschprogramme Exkursionen und Fahrten Feste und Konzerte Fördern und Würdigen Kunstwerk des Monats Kunst und Kultur Praktika Prävention und Gesundheit Projekttage Schülerzeitung Sommerkonzerte und Talentschuppen Wettbewerbe
Archiv Kontakt
Aktuelles

Gedenktag 08. Mai – die Geschichts-AG gestaltet eine Pinnwand

Anlässlich des Kriegsendes am 8. Mai 1945 hat die Geschichts-AG eine Pinnwand gestaltet. Sie lädt dazu ein, sich über diesen Tag und seine Bedeutung zu informieren.
Am 08. Mai 1945 kapitulierte die deutsche Wehrmacht bedingungslos. Das Datum ging in die Geschichte ein und markiert das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa. Zum Jahrestag dieses bedeutenden Datums finden jedes Jahr in Europa Festlichkeiten und Andachten statt. Auch in Deutschland ist der 08. Mai ein Gedenktag, um an die vielen Opfer des Zweiten Weltkriegs und des grausamen Nazi-Regimes zu erinnern.
Anlässlich des 78. Jahrestag in diesem Jahr kam in unserer Geschichts-AG die Idee auf, ein Plakat oder ähnliches zu gestalten, um die Schüler des Feudenheim-Gymnasium Mannheim und der Feudenheim-Realschule über den 08. Mai zu informieren und ihnen sowohl den geschichtlichen Hintergrund zu erklären als auch zu erläutern, warum das Gedenken an die Opfer dieser Zeit auch heute noch wichtig ist.
Angefangen haben wir mit dem Projekt am 28.04.2023. An diesem Tag haben wir uns wie gewohnt nachmittags als AG getroffen und nach einer kurzen Anfangsbesprechung, in der wir über historisch wichtige Daten und die Bedeutung des 08. Mais gesprochen haben, mit dem Recherchieren für unser Projekt angefangen.
Die Recherche erfolgte mithilfe der Schul-iPads. Als Quellen dienten uns Zeitungsartikel, informative Videos sowie die Schulbücher der neunten Klasse. Nach der Beendigung unserer Recherche sammelten wir an einer Tafel in Stichpunkten die für uns relevant erscheinenden Unterthemen und Fragestellungen im Bezug zum 08. Mai und seiner Funktion als Gedenktag. Diese verschiedenen Ideen teilten wir untereinander auf die einzelnen AG-Mitglieder auf, sodass jeder am Ende dieses Tages wusste, was er zuhause vorbereiten soll oder zu welchem Thema er noch einmal genauer recherchieren könnte.
Eine Woche später, am 05.05.2023, trafen wir uns erneut als AG. Wir sammelten unsere Informationen und Ideen und überlegten uns, wie wir diese graphisch ansprechend an der Pinnwand darstellen könnten. Anschließend wurden diese Überlegungen verwirklicht und die Pinnwand wurde gestaltet.
Die Schüler beider Schulen können sich nun zum 78. Jahrestag über alles rund um den 08. Mai und das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa im zweiten Stock des Schulgebäudes informieren.