Willkommen Unsere Schule
>
Unsere Schule Aktuelles Termine Infos für Eltern von Viertklässlern Corona & Lernen mit Rückenwind Leitbild Portrait Fächer und -verbünde Profile Digitalität Stützpunktschule für Molekularbiologie Beratung und Information Oberstufenberatung Hausaufgabenbetreuung Berufliche Orientierung Haus- und Läuteordnung
Am Schulleben Beteiligte
>
Am Schulleben Beteiligte Schulleitung Kollegium Beratungslehrerin Sekretariat Hausmeister Eltern am FGM SMV Freundeskreis Cafeteria Kooperationspartner Alumni
Unser Schulleben
>
Unser Schulleben Arbeitsgemeinschaften Austauschprogramme Exkursionen und Fahrten Feste und Konzerte Fördern und Würdigen Kunstwerk des Monats Kunst und Kultur Praktika Prävention und Gesundheit Projekttage Schülerzeitung Sommerkonzerte und Talentschuppen Wettbewerbe
Archiv Kontakt
Aktuelles

Geschichts-AG besucht das Marchivum

Die neu gegründete Geschichts-AG „Werkzeuge des Historikers“ war zum ersten Mal außer Haus: Besucht wurde das Stadtarchiv „Marchivum“.
Benutzungsreferent Markus Enzenauer begrüßte die Schülergruppe und gab nicht nur einen fundierten wie anschaulichen Einblick hinter die Kulissen des Archivs und wie dort gearbeitet wird, sondern hatte auch überraschende Informationen zum Gebäude, welches das Marchivum beherbergt, selbst parat: „Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der ehemalige Bunker unter anderem als Wohnraum genutzt – bis in die 60er Jahre hinein.“
Weiter in der Zeit zurück, bis in die Anfänge der Stadt, ging es im Anschluss bei der Führung durch die Stadtausstellung. Das hohe Maß an interaktiven Möglichkeiten, ein Highlight war mit Sicherheit die virtuelle Fahrt mit dem ersten Auto über die Planken, sowie die Tatsache, dass „echte Mannheimer“ zu Wort kommen, zeichnen diese Ausstellung in besonderer Weise aus und luden die Gruppe nach der Führung zum weiteren Verweilen ein.