Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Schulleitbild des FGM

Wir, alle am Schulleben des Feudenheim-Gymnasiums Beteiligten, verstehen unsere Schule als einen Ort, an dem umfassende Bildung ihren Ausdruck in der Fähigkeit zur bewussten Gestaltung gemeinsamer und individueller Gegenwart und Zukunft findet. Wir lernen dabei, in einer Gemeinschaft zu wirken und andere Menschen als Menschen zu achten und ihre Individualität zu respektieren. Jedes Mitglied der Schulgemeinde soll unsere Schüler dabei unterstützen, ihre Fähigkeiten zu erkennen und ihren Platz im Leben zu finden.

 

Wir stellen unser Schulleitbild vor:I. Präambel
Das Feudenheim-Gymnasium will jede einzelne Schülerin und jeden einzelnen Schüler in die Lage versetzen, das eigene Leben erfolgreich zu gestalten. Zum einen steht die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Solidarität und Hilfsbereitschaft, die die Grundlage eines jeden demokratischen Gemeinwesens bilden, im Zentrum.
mehr

 

Wir lernen, die eigene Welt zu gestalten.II. Schulprogramm
1. Persönlichkeitsentwicklung
Grundlage verantwortungsvollen und demokratischen Handelns ist für uns am Feudenheim-Gymnasium die eigenständige und selbstbewusste Persönlichkeit. Deren Entwicklung auf vielfältige Weise zu fördern, steht im Mittelpunkt jeder Art des schulischen Lernens.
mehr

 

Wir erwerben Wissen ...2. Unterricht am Feudenheim-Gymnasium
Die Qualität schulischen Lernens zeigt sich in der unmittelbaren praktischen Anwendbarkeit der Lernergebnisse sowie im Erwerb von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die es möglich machen, innerhalb und außerhalb der Schule selbständig Wissen zu erwerben.
mehr

 

... und wenden es an.3. Kooperation und Öffnung
Da der Erfolg der Schulgemeinde am Erfolg der Schüler im späteren Leben gemessen wird, sollten die Schüler rechtzeitig an ihr Leben nach der Schule herangeführt werden. Die Kooperation des Feudenheim-Gymnasiums mit außerschulischen Partnern soll die Schüler der Schule auf vielfältige Weise unterstützen und fördern.
mehr

 

Wir sind eine gute Gemeinschaft ...4. Schule als sozialer Ort
Soziales Lernen hilft Schülern, zusätzliche Fähigkeiten für das Berufsleben wie Selbstorganisation und Teamfähigkeit zu erwerben. Die Eltern sind bei dieser wichtigen erzieherischen Aufgabe besonders gefragt, um einen reibungslosen Schulalltag zu ermöglichen.
mehr

 

... und haben Freude am Lernen!III. Epilog
Den Schülern an unserer Schule soll das höchste Maß an Unterstützung zuteil werden, denn uns ist bewusst, dass die Schule neben dem Elternhaus der Ort ist, der die Charakterbildung eines jeden Kindes und Jugendlichen am stärksten beeinflusst.
mehr


Sie befinden sich hier: